Aktuelles

Vollsperrung der L277 – Anfrage

Sehr geehrter Herr Spürck, wie der Presse gestern Abend zu entnehmen war, wird die L277 zwischen Horrem und Sindorf ab kommenden Donnerstag für 2 Monate komplett gesperrt.Wir beantragen hiermit aufgrund der offenkundigen Dringlichkeit heute zur Ratssitzung einen entsprechenden Tagesordnungspunkt zur Diskussion einzurichten. Anbei übersenden wir Ihnen bereits Fragen, auf die wir hoffen heute Abend eine…
Read more

Weihnachtsgrüße

Liebe Bürger*innen, ein sehr bewegendes Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Jeder Einzelne von uns hatte oder hat sein persönliches Schicksal in dieser krisenvollen Zeit zu bewältigen. Sorgenvolle Nachrichten begleiten unsere Tage. Die vergangenen Monate haben aber auch gezeigt, dass die Menschen zusammenhielten, sich kümmerten und anpackten. Solidarität und Mut standen im Vordergrund. In unserem…
Read more

Attraktivitätssteigerung des Friedrich-Ebert-Platzes in Horrem durch verbesserte optische Gestaltung und ein strukturiertes Nutzungs- und Veranstaltungskonzept einschließlich der Gastronomie

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die SPD-Fraktion beantragt die Beratung dieser Angelegenheit sowie die folgende Beschlussfassung in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr: Der Ausschuss beschließt, die Verwaltung mit der Erarbeitung von Vorschlägen für eine verbesserte optische Gestaltung und ein strukturiertes Nutzungs- und Veranstaltungskonzept, einschließlich eines optimierten Gastronomieangebotes für den Friedrich-Ebert-Platz in Horrem…
Read more

KiTa Spatzennest

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, wir bitten um Einrichtung eines ordentlichen Tagesordnungspunktes „KiTa Spatzennest“ auf der Tagesordnung des nächsten, dafür zuständigen Ausschusses.      Folgende Fragen möchten wir, gerne vorab, beantwortet haben: Wieso wurde der Blitzschutz abgenommen? Wieso dauert es so lange, diesen wieder zu montieren? Wer hat den Zuschlag für die Beauftragung erteilt? Wurden dem Unternehmen Fristen…
Read more

Am Kalkofen: Der Baum soll erhalten bleiben und das Wegekreuz geschützt werden!

Die mächtige Buche retten: Das geht voraussichtlich mit einer Umpflanzung! Nach Jahren des Stillstands hat der Besitzer des Gebäudes an der Ecke „Am Kalkofen/Hauptstraße, in der früher die Modique, die Gaststätte „Erftstüffge“ und Mietwohnungen waren, nun eine Baugenehmigung erhalten Bereits 2017 hat die SPD im Ausschuss klar gemacht:  „2017 waren wir uns im Ausschuss einig,…
Read more